Über mich

Mein Name Rebekka bedeutet im Ursprung so viel wie »die Beziehungsorientierte« oder »die Verbindungsschaffende«.
Die Bedeutung meines Namens ist Programm in meinem Leben, ob beruflich oder privat. Menschen, so unterschiedlich sie auch sind, faszinieren mich und liegen mir am Herzen. In Beziehungen blühe ich auf und fühle mich lebendig.

Warum frei werden sich lohnt?
Mein Weg, selbst in der Beratung tätig zu werden, entwickelte sich aus meinem großen Interesse an Menschen und ihrem Lebensweg und aus meiner eigenen Geschichte mit den Höhen und Tiefen, durch die ich selbst gegangen bin. Dies war ein Prozess, der sich langsam, aber sicher, Schritt für Schritt seinen Weg von innen nach außen bahnte. Das Schöne dabei ist, dass sich ein Vorhang nach dem anderen vor meinen Augen öffnete. Der Weg durch meine innere Unfreiheit, die Verzweiflung, das Chaos und den Schmerz sollten belohnt werden. Auf der anderen Seite meines Prozesses wartete eine Freiheit, eine tiefe Heilung, Selbsterkenntnis, Lebensfreude und Leichtigkeit, die ich verloren hatte und zum Teil noch gar nicht kannte. Mein neues Verständnis von Lebenszusammenhängen machte mir den Weg wieder frei zu meiner tiefen Lebensquelle. Inzwischen darf ich viel satter, leichter und erfüllter leben. Krisen erlebe ich heute als Chancen.

Warum ich diese Arbeit mache?
Damit auch Sie eine befreitere Perspektive für Ihr Leben entwickeln können!

Ich freue mich auf Sie.

Herzlichst
Rebekka Lamaack



Meine Qualifikationen
Sozialpädagogin B.A.
Systemisch integrative Einzel-und Familienberaterin

Regelmäßige Teilnahme an Supervisionen und Intervisionsgruppen

Kooperationen
Weißes Kreuz

Job & Soul
Team.F
Typographin.de